Download
Präventionskurse mit Zuschuss der Krankenkassen
Lebenspflege mit Qigong – Präventionskurs nach § 20 Abs. 1 SGB V
Qigong ist ein Sammelbegriff für Methoden zur Regulierung von Körper,Atmung und Geist. Es ist ein ganzheitliches Verfahren, das die körperlichen, seelischen und geistigen Aspekte des menschlichen Lebens in Einklang zu bringen sucht. Es hat im Sinne von Yangsheng (Lebenspflege) positive Auswirkungen auf alle Funktions- und Lebensbereiche des Menschen. Qigong stellt den Weg des regelmäßigen Übens (Gong), des eigenen Bemühens um seine Gesundheit, Innere Balance und Lebenskraft (Qi) dar. Unabhängig von Kulturkreis und Religion kann Qigong für jeden Menschen Ausdruck einer gesunden Lebensweise sein. Die wichtigsten Grundlagen sind:

Verwurzlung (Erdung) und Aufrichtung
• Langsamer und weicher Bewegungsfluss
• Sanfte muskuläre An- und Entspannung
• Zentrierung auf die Leibesmitte
• Bewusste Wahrnehmung des Augenblickes
Qigong Kurse 1 20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.0 KB
Download
Qigong Kurse 1 22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.8 KB