Qigong for Business

Das asiatische Ausgleichsprogramm für körperliche und geistige Fitness

 

 - im Rahmen Betrieblicher Gesundheitsförderung -

 

Verdichtung und Beschleunigung - unser Arbeitsleben hat sich rasant verändert mit erhöhten psychischen und reduzierten physischen Beanspruchungen. Trotz hoher Belastungen und Stress konzentriert und ausgeglichen zu bleiben ist eine große Herausforderung für alle Mitarbeiter. 

 

Welche möglichen Strategien gibt es, damit umzugehen?

 

Die grundlegenden Prinzipien der Lebenspflege Qigong lassen sich auf die unternehmensrelevanten Bereiche Gesundheit, Stressmanagement, Organisation, Kommunikation und Konfliktmanagement sinnvoll und effektiv anwenden. Die Fähigkeiten der Mitarbeiter, die Effektivität der Organisation und die Produktivität eines Unternehmens können damit verbessert werden.

 

Qigong beeinflusst alle körperlichen und psychischen Prozesse. Es ist eine bewährte Form der Selbstregulation und fördert die Gesundheitskompetenz.

 

Zielgruppe: alle Beschäftigten

 

Ziele: Gesundheitskompetenz und Resilienz , geeignete Strategien zum Umgang mit Stress (weniger Krankheiten und  Ausfalltage)

 

Inhalte

  • Belastbar und konzentriert, gleichzeitig natürlich und ausgeglichen – Geduld und Gelassenheit entwickeln
  • Vorbeugung vor Burnout durch mehr Erholungskompetenz und besserer Regenerationsfähigkeit – höhere Belastungsverträglichkeit und Selbstwirksamkeit
  • Mit einfachen Methoden Körper und Geist regulieren und zu innerer Ruhe und Kraft gelangen – Zentrierung und Stärkung des Selbstvertrauen
  • Psychohygiene und Stressverarbeitung dank einfacher Energieübungen wie „die Kümmernisse und Betrübnisse hinter sich lassen“ – mehr Sicherheit und innere Stabilität
  • Mehr Wohlbefinden und Lebensfreude bei minimalem Aufwand und maximaler Flexibilität – Stärkung persönlicher Ressourcen

 

Download
Qigong for Business
BGFFlyer.pdf
Adobe Acrobat Document 653.9 KB